Wasser- und Abwasserpreise in der VG Flammersfeld stabil

Aktuell

Wasser- und Abwasserentgelte bleiben 2019 stabil

In einem Empfehlungsbeschluss hat der Bau- und Werkausschuss der Verbandsgemeinde Flammersfeld dem Verbandsgemeinderat einstimmig empfohlen, die Entgelte für Wasser und Abwasser in 2019 gegenüber 2018 unverändert zu belassen. So blieben - trotz erhöhter Wassereinkaufspreise - die Gebühren weiter seit Jahren stabil. Ab 2020 ist dann die neue Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld für die Gebührengestaltung zuständig.

 
 

Suchen

 

Counter

Besucher:351047
Heute:27
Online:1
 

Wetter-Online