Header-Bild

SPD Horhausen

Flurbereinigungsverfahren Horhausen - Krunkel - Willroth

DLR Montabaur führt Verfahren durch


Natürliche Landschaft im rheinischen Westerwald

Das Dienstleistungszentrum Osteifel in Montabaur (DLR) führt derzeit das Flurbereinigungsverfahren in Horhausen durch (Verfahren Horhausen-Krunkel-Willroth). Das Verfahren betrifft sowohl landwirtschaftliche Flächen als auch Waldflächen.
Zwischenzeitlich erfolgten alle Planwunschtermine und Gespräche. Die Neueinteilung der Eigentumsflächen erfolgt Ende 2019. Zurzeit wird der Wege- und Gewässerplan final abgearbeitet. Voraussichtlich in etwa zwei Jahren wird das Verfahren in Gänze abgeschlossen sein. Die Eintragung aller neuer Parzellen, Parzellenbezeichnungen und Eigentümer in das Grundbuch erfolgt erst ganz zum Ende des Verfahren.
Weitere Informationen können Sie der entsprechenden Seite des DLR Montabaur entnehmen (www.dlr-westerwald-osteifel.rlp.de, Bodenordnungsverfahren/ Flurbereinigunsverfahren Horhausen-Krunkel-Willroth).

 
 

Suchen

 

Counter

Besucher:352324
Heute:16
Online:1
 

Wetter-Online