Header-Bild

SPD Horhausen

SPD wieder mit eigener Liste für Gemeinderat in Horhausen

Aktionen

TEAM SPD für Horhausen; Foto: Christoph Orthen

SPD Horhausen übernimmt weiterhin Verantwortung mit einem kommunalen Wahlangebot und eigener Liste

Die SPD in Horhausen stellt auch zur Kommunalwahl am 09. Juni `24 wieder ein Wahlangebot in Form einer eigenen Liste – und ist damit weiterhin bereit Verantwortung in der Gemeinde Horhausen zu übernehmen. Dabei stellen sich 16 Kandidatinnen und Kandidaten aus allen Ortsteilen, breit gefächert durch die gesamte Gemeinde, durch alle Altersklassen und Berufsgruppen im Juni zur Wahl.

Neben erfahrenen Kommunalpolitikerinnen und –politikern konnten erfreulicherweise auch Neulinge gewonnen werden. „Offen sind wir grundsätzlich für alle, die mit uns agieren möchten, egal ob Parteimitglied oder nicht. „Soziale Politik für Dich! Anpacken! Damit es vorwärts geht!“ heißt das Motto für Horhausen, Huf und Luchert“, so der Fraktionssprecher und Listenführer der SPD Horhausen.

Es gibt zahlreiche Aufgaben und Projekte, die noch in Angriff zu nehmen sind. Da steht z.B. der neue Flächennutzungsplan zur Entscheidung an; die noch nicht geklärte Situation des Bauhofes der Gemeinde und die Ortsbildpflege insgesamt sind auf der Agenda. Die Sanierung eines Spielplatzes konnte vom Arbeitskreis Kinderspielplätze bislang auf den Weg gebracht werden, alle übrigen Spielplätze müssen noch in „Schuss“ gebracht werden. Die Umsetzung der Barrierefreiheit in allen Bereichen steckt erst in den Kinderschuhen, weitere Querungshilfen über die B 256 fehlen. Die wirtschaftliche Entwicklung der Gemeinde gilt es weiter zu stärken sowie die Gemeindefinanzen aus der Entschuldung zu führen und dauerhaft zu stabilisieren.

Ehrenamtliches Engagement ist der Schlüssel für eine funktionierende Gemeinde, das gilt es zu vermitteln und mit gutem Beispiel voran zu gehen. Der Tatsache, dass Horhausen die größte Gemeinde, nach der Stadt Altenkirchen, unserer neuen Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld ist, werden wir aktuell nicht ansatzweise gerecht. Das sind jedoch nur Teilbereiche unserer vielfältigen Herausforderungen.

Ein Blick in die Vergangenheit offenbart: SPD-Ratsmitglieder sind und waren immer zuverlässig zur Stelle, wenn es darum ging in der Gemeinde anzupacken und tatkräftig mitzuhelfen; eine wichtige Stütze in der Gemeinde. „Gerne stellen wir uns auch weiter unserer ehrenamtlichen Verantwortung – und stellen auch weiterhin das Gemeinwohl aller Bürgerinnen und Bürger in unseren Fokus“ – so Christoph Orthen, erneut Listenanführer der SPD in Horhausen. Entgegen dem allgemeinen Trend von Politikverdrossenheit und Desinteresse setzen wir uns weiterhin aus Überzeugung engagiert für unsere Gemeinde und unsere Heimat ein. Ziel muss es sein, die Alltagsprobleme schneller, besser und vor allem transparenter für die Öffentlichkeit zu erledigen und unsere Gemeinde zukunftssicher für alle Generationen zu gestalten.

Unsere Bewerberliste für die Bürgerinnen und Bürger von Horhausen, Huf und Luchert wird von folgenden Personen gebildet:

1. Christoph Orthen, 2. Martina Bresgen, 3. Rainer Mauer, 4. Petra Eul-Orthen, 5. Udo Krumscheid, 6. Lars Lettau, 7. Doris Ecker, 8. Johannes Siebzehnrübl, 9. Sara Ecker, 10. Harald Kalt, 11. Cornelia Martynski, 12. Peter Bohnenkämper, 13. Olivia Nathan, 14. Edwin Burkart, 15. Peter Ecker und 16. Peter Mathias Müller.

Weiter Informationen finden Sie generell hier auf unserer Homepage www.spd-horhausen.de oder folgen Sie uns auf Instagram (#SPD Horhausen). Wo auch immer der Schuh drückt oder was Sie interessiert - für Rückfragen oder ein Gespräch können Sie uns gerne kontaktieren (Email über die Homepage, direkt an den Fraktionsvorsitzenden Christoph Orthen – oder jeden unserer Mitstreiter).
 

 
 

Kommentare

Neue Kommentare erscheinen nicht sofort. Sie werden von der Redaktion freigegeben. Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

 

Suchen

 

Counter

Besucher:352324
Heute:11
Online:1
 

Wetter-Online