Header-Bild

SPD Horhausen

Baustellenfahrpläne Sperrung B 256 Horhausen-Willroth - Sommerferien 2024

Aktuell

Das zuständige Busunternehmen Bischoff Touristik aus Fiersbach hat die Baustellenfahrpläne für die anstehende Sperrung der B 256 zwischen Horhausen und Willroth erstellt. Die Sperrung hat deutlichen Einfluss auf den Busverkehr.
Die Baustellenfahrpläne der Linie 120 für die Strecken zwischen Neuwied und Altenkirchen finden Sie in unserem Downloadbereich unter "Infos". Sie sind gültig für die Sommerferien 2024, beginnend ab dem 15.07.2024.

Die Pressemitteilung des Unternehmens geben wir im Wortlaut hier wieder:

Baustellenfahrplan für die Linie 120 zwischen Altenkirchen und Neuwied während der Bauarbeiten an der B256

Mit beginn der Sommerferien startet der Um- bzw. Ausbau der B256 auf dem Streckenabschnitt zwischen Willroth und Horhausen. In dieser Zeit ist die Bundesstraße vollgesperrt.

Während der gesamten Zeit der Baumaßnahme gilt auf der Linie 120 ein Baustellenfahrplan von Altenkirchen nach Neuwied sowie von Neuwied nach Altenkirchen. Pendler, Reisende und weitere Fahrgäste werden gebeten sich über die neuen Abfahrtszeiten zu informieren. Aufgrund einer weiträumigen Umfahrung der Sperrung verlängert sich die Reisedauer – die Abfahrten in Altenkirchen erfolgen früher als im Normalbetrieb, damit der Anschluss an den Fernverkehr in Neuwied weiterhin gewahrt werden kann.

In der Rückrichtung erfolgt ebenfalls der Anschluss an den Fernverkehr in Neuwied – die Ankunft in Altenkirchen erfolgt verspätet. Reisende nach Altenkirchen müssen mit Verzögerungen und Wartezeiten beim Anschluss an den RB90 rechnen.

Die Ortschaften Horhausen und Güllesheim können während der gesamten Zeit der Baumaßname nicht von der 120 bedient werden. Kunden werden gebeten die Linien 125 und 149 zu Nutzen und in Bürdenbach Bruch/Westerwald-Treff auf die Linie 120 umzusteigen. Die Anschlüsse wurden entsprechend angepasst.

Aktuelle Informationen finden Sie auf der Webseite des Betreibers:

www.bischoff-touristik.de

 
 

Kommentare

Neue Kommentare erscheinen nicht sofort. Sie werden von der Redaktion freigegeben. Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

 

Suchen

 

Counter

Besucher:352324
Heute:1
Online:1
 

Wetter-Online